User avatar
Rabenwald
Posts: 28
Joined: Sun, 08. Jul. 2007 20:04
Location: Nauheim
Contact: ICQ Website

Mon, 28. Jul. 2008 14:37

Salü,
welcher Soundtrack auch sehr gut ist, wenn auch schwierig zu beschaffen ist der von WoW und dem Addon. Kaum zu glauben aber die Stücke sind sehr vielfälltig und gehen gut ins Ohr.
Beide Alben der Merregnon Sage sind sicher auch nicht zu verachten und natürlich der Masters and Commanders Score, einfach herrlich :)

Und etwas was in eine ganz andere Richtung geht, vom Setting her, wäre der Sountrack zu Outlwas, der eine oder andere wird sich an das Spiel erinnern. Der Soundtrack klingt gut und macht irgend wie Stimmung :)

mein ganz eigener subjektiver Eindruck

Rabenwald
Der mit den Strichen !!!

User avatar
Ralf
Posts: 102
Joined: Sat, 21. Oct. 2006 15:29
Location: Lohmar
Contact: Website

Tue, 29. Jul. 2008 15:00

Hab die neuen Soundtracks von Narnia und Kung-Fu Pander erworben.
Beides nicht schlecht aber auch nicht überagend. Tja Erdenstern hat Hans Zimmer eindeutig überholt II)

User avatar
Rabenwald
Posts: 28
Joined: Sun, 08. Jul. 2007 20:04
Location: Nauheim
Contact: ICQ Website

Tue, 29. Jul. 2008 18:57

Ja den Soundtrack von Kung Fu Panda werde ich mir wohl auch noch zulegen, der gefiel mir.

Da sieht man mal, wie schnell die Entwicklung von statten geht :)
Der mit den Strichen !!!

User avatar
Ralf
Posts: 102
Joined: Sat, 21. Oct. 2006 15:29
Location: Lohmar
Contact: Website

Wed, 30. Jul. 2008 11:23

Hab einen Sohn (5) der flippt immer bei KungFu fighting aus :D

User avatar
Rabenwald
Posts: 28
Joined: Sun, 08. Jul. 2007 20:04
Location: Nauheim
Contact: ICQ Website

Thu, 31. Jul. 2008 0:23

Kann ich verstehen :)
Meine Freundin ist das auch als der Abspann lief
Der mit den Strichen !!!

User avatar
craze
Posts: 132
Joined: Tue, 17. Oct. 2006 14:25
Location: Hamburg
Contact: Website

Sat, 09. Aug. 2008 5:40

Der WoW-Soundtrack ist wirklich der Hit. Ich verwende ihn allerdings auch nur in meinen Warcraft d20-Runden, da er einfach zu eindeutig als WoW zu identifizieren ist. ;) Das ist das Problem, wenn man mit begeisterten Online-Zockern spielt.
blog.demiurge.eu – Reviews und alltäglicher Nonsens
Clansblut – Episches High Fantasy mit Androiden-Amazonen, Katzenmenschen und magischen Kristallen

User avatar
Ralf
Posts: 102
Joined: Sat, 21. Oct. 2006 15:29
Location: Lohmar
Contact: Website

Sat, 09. Aug. 2008 18:15

Interessiert mich. Gibts mehrere? und wo bekommt man die?

User avatar
Rabenwald
Posts: 28
Joined: Sun, 08. Jul. 2007 20:04
Location: Nauheim
Contact: ICQ Website

Sat, 09. Aug. 2008 23:38

Hm...
ist schwierig, Warcraft 3 (leider nicht so gut) bekommt man zmb. unter "Mystical Tales" ist eine Doppelcd bei der noch ein Sampler beiliegt, auf dem einige andere Songs von Era etc. drauf sind.

Der Soundtrack zu Wow und Burning Crusade findet man hin und wieder bei Ebay oder bei Amazon, ist etwas umständlich dran zu kommen da er jeweils den Collectors Edition´s beilag und somit eher "rar" auf legale4n Wege ist.

Jedoch find ich ihn gut !

Grüße Rabenwald
Der mit den Strichen !!!

User avatar
RalfBeutlin
Posts: 8
Joined: Sat, 19. Aug. 2006 19:22
Location: Lohmar
Contact: Website

Re: Lieblings soundtracks

Wed, 21. Oct. 2009 17:03

Hier mal meine letzten Lieblings Soundtracks. Wulverin, Transformers 2 und ....... WIKI :hear:

User avatar
zakkarus
Posts: 52
Joined: Mon, 16. Jun. 2008 22:30
Location: Hamburg

Re: Lieblings soundtracks

Sun, 13. Dec. 2009 22:42

Einen Lieblingssoundtrack auszuwählen ist bei mir schwierig, da ich einst ein guter Kunde des "Taranular" Soundtracksgeschäftes in Hamburg war. Leider gibt es diesen Laden nicht mehr und kann selbst von Saturn nicht ersetzt werden :(
Fange mal mit den abwechslungsreichen (und zu früh verstorbenen) Jerry Goldsmith an: Das Omen, Poltergeist; Legend, Gremlins & Exployers (alle drei sehr verspielt); First Knight, Total Recall, 13th Warrior, div. Star Trek, The Mummy, Mulan.
James H. Newton wurde bereits genannt: The Sixth Sense, Unbreakble, Peter Pan, Dinosaurier, Treasure Planet.
Trevor Jones sollte man kennen: Labyrinth (mit David Bowie), The Last of the Mohicans (mit Randy Edelman), Merlin, Dark Crystal.
Zu James Horner brauche ich wohl nix sagen; es lohnt sich mM bei Avatar mal reinzuhören: Krull, The Mask of Zorro, The Land bevor Time, Willow, Der Name der Rose.
Achja, John Williams, ob nun StarWars oder Indy Jones, Hook und Jurrasic Park.
Jetzt werfe ich mal paar Titel so in Raum: The Rock, Stargate, Krabat, Lords of the Ring (I-III), Pirates of the Caribbean, Lord of the Rings (Bernstein).
John Carpenter darf u.a. mit The Fog und Die Mächte des Wahnsinns nicht vergessen werden.
Ebenso der "Hofmusiker" des Ghibli Studios Joe Hisaishi: Spirited Away, Laputa, Princess Mononoke. Und wenn man so will, sämtliche Final Fantasy ab Nummer 7 oder 8 :)
Die alten DSA-Tracks kopierten übrigens einige bekannte Soundtracks (zb. Dune, Omen).

Wie soll ich aus so einer Masse (und ich hab nur einige der fantastischen aufgezählt) seinen Lieblingssoundtrack auswählen - wobei die Erdensterns nicht fehlen dürften :)
Ich hoffe, daß ich noch so manche Eurer kommenden CDs in meine Sammlung unterbekomme...

PS: Die Idee mit "Under and Over the Earth" (Dungeon, Berge, Reise zum Mittelpunkt der Erde) gefällt mir, weil es zu solchen Themen kaum Musikstücke gibt.

Sorry, daß es etwas länger wurde - hab mich noch zurückgehalten :)

User avatar
zakkarus
Posts: 52
Joined: Mon, 16. Jun. 2008 22:30
Location: Hamburg

Re: Lieblings soundtracks

Tue, 15. Dec. 2009 22:11

So, nachdem ich Depp nun auch die Einträge auf Seite 2 gelesen habe - freue ich mich sagen zu können, daß hier quer Beet wohl der gleiche Musikgeschmack vorliegt.
Planescape-Soundtrack hatte wunderschöne Momente, daß Titelstück von Oblivion ist stark - und wer The DIG noch nicht kennt, sollte mal auf http://soundtracks.mixnmojo.com/ vorbeihören :)
Nomen est Omen!

Return to “Soundtracks und Systeme | Favourite movie scores and RPG systems”