Page 1 of 2

Die Zwölfe zum Gruße

Posted: Sat, 18. Nov. 2006 19:19
by Parabellum
Hallo zusammen,

da man mit guten Traditionen nicht brechen soll, stelle ich mich auch mal vor: Meine Name ist Carsten, ich bin 29 Jahre alt und wohne momentan in dem kleinen Örtchen Poing knapp 20km östlich von München. "Momentan" deshalb, weil ich ab Anfang nächsten Jahres in dem etwas größeren Örtchen Essen (ja, genau da wo die SPIEL ist...) arbeite und auch dort dann meine Zelte aufschlage.
Rollenspielerisch bin ich derzeit als Meister einer neunköpfigen DSA-Gruppe aktiv. Früher habe ich auch ein bischen AD&D gespielt, aber das war nicht wirklich mein Fall.

Musikalische Untermalung verwende ich im Rollenspiel schon seit Jahren und habe dafür einen ziemliche Sammlung an verschiedensten Filmsoundtracks daheim. Seit ich aber im F-Shop über "Into the Green" und "Into the Red" gestolpert bin, setzt diese zunehmend Staub an - die Erdenstern-Songs sind einfach zu gut! Zudem haben sie den Vorteil, daß sie nicht die "erschlagende Bekanntheit" vieler Filmmusiken haben.

Auf der letzten SPIEL in Essen hatte ich dann auch die Ehre Per und Eva-Maria kennenzulernen, die mich hierher verwiesen haben. Und hier bin ich! :D

Posted: Sun, 19. Nov. 2006 0:52
by Aneb
Sei gegrüßt Parabellum,

und hallo Carsten. Schön das es Dich zu uns geführt hat und vor allem die Bemerkung über die Staubschicht auf Deinen anderen CD's beeindruckt mich doch sehr – vielen Dank für ein solches schönes Kompliment. Wir werden uns Mühe geben, damit die Staubschicht auch noch etwas dicker wird.

9 Köpfe sind ja auch schon eine recht starke Truppe, da ist die Stimmung schon wichtig. Es freut uns, dass unsere Musik auch mit Euch auf Aventurischen Pfaden wandelt. Wo seid Ihr denn in Aventurien so unterwegs?
*neugieriger Blick :shock:*
Wenn Du magst, kannst Du uns ja einen kurzen Einblick geben über die Abenteuer und wie die Musik dazu gewirkt hat.

Es grüßt Euch immer noch ganz begeistert

Aneb :D

P.S. Eine schöne Website übrigens, habe sie gerade entdeckt und ein wenig gestöbert :lol:

Posted: Mon, 20. Nov. 2006 9:44
by Parabellum
Momentan scheuche ich meine Lieben durch die ersten Abenteuer der Borbarad-Kampagne, nachdem wir vorher die Phileasson-Saga und das "Jahr des Greifen" durchstanden haben - allesamt also recht umfangreiche und epische Kampagnen, die sich mit wenig Arbeit für so eine etwas überdimensionale Gruppe wie meine umändern lassen.

Eigentlich war es auch nie vorgesehen, daß die Gruppe so groß wird. Aber einerseits möchte man ja keinen rausschmeißen und andererseits fehlt mir als Meister schlichtweg die Zeit, noch eine zweite Gruppe parallel zu leiten.

Eure Musik habe ich zum ersten mal im Laufe des "Jahrs des Greifen" eingesetzt, damals noch gemischt mit Filmmusik (v.a. "Der 13. Krieger", "Alexander" und "Königreich der Himmel") und Songs von Enya.
Für die Borbarad-Kampagne wollte ich aber unbedingt einen geschlosseneren Soundtrack, um die Dichte der Kampagne besser rüberzubringen und sowas wie einen 'musikalischen roten Faden' durch die Kampagne zu legen. Ich habe dann erst mit John Williams Star Wars herumexperimentiert, aber hier sind die meisten Melodien einfach zu bekannt und die Spieler denken unweigerlich an die Szenen des Films anstatt an das, was ich ihnen gerade erzähle. Eine andere Gruppe die ich kenne hat den Herrn der Ringe von Howard Shore genommen, aber der ist mir nicht variantenreich genug.
Schließlich habe ich dann ausschließlich "Into the Green" und "Into the Red" genommen um das erste Abenteuer der Kampagne zu vertonen und es war ein voller Erfolg. Meine Spieler waren jedenfalls begeistert!

Natürlich bin ich selbst bei Euch auf Szenen gestoßen, wo die "Into the..."-CDs einfach nichts passendes enthalten. Aber dazu lasse ich mich an andere Stelle aus. Schließlich ist das hier ja der Platz für Vorstellungen...

PS: Ganz liebe Grüße an Per, der mich auf der SPIEL überhaupt erst auf die Idee gebracht hat, mal hier im Forum vorbeizuschauen.

Re: Die Zwölfe zum Gruße

Posted: Mon, 20. Nov. 2006 13:25
by Farean
wohne momentan in dem kleinen Örtchen Poing knapp 20km östlich von München. "Momentan" deshalb, weil ich ab Anfang nächsten Jahres in dem etwas größeren Örtchen Essen (ja, genau da wo die SPIEL ist...) arbeite und auch dort dann meine Zelte aufschlage.
Hallo Carsten!

Wenn du nach Essen ziehst, sollten wir uns vielleicht glatt mal kennenlernen. :-) Vielleicht paßt es ja auch vom Rollenspiel her - deine Vorschläge für neue Stücke gefallen mir jedenfalls sehr, da scheinen wir auf einer Wellenlänge zu liegen. (Siehe Parallelthread.) Außerdem sind wir beide vom selben Fach - hallo, Co-Physiker! ;-) Was ist dein Spezialgebiet?

Schöne Grüße aus Essen,

Markus

Posted: Mon, 20. Nov. 2006 19:51
by Parabellum
Sieh an, noch ein Physiker. Und ich dachte schon, ich gehöre zu einer aussterbenden Spezies... :wink:

Studienschwerpunkte waren bei mir Stellarastronomie, Kernphysik und Spektroskopie (Diplomarbeit an der Uni-Sternwarte München über Kupferhäufigkeit in Kühlen Sternen). Arbeiten tue ich ab Anfang Januar allerdings in Kupferdreh bei der GfS als Simulatorausbilder - also eher im Bereich Kerntechnik.

Sobald ich eine Wohnung gefunden habe (ich fahre Morgen hoch um mir einige anzusehen) und diese halbwegs wohnlich eingerichtet ist, bist Du gerne herzlich eingeladen. Zumindest zwei gemeinsame Interessen haben wir ja offenbar: Physik und Erdenstern! :D

Posted: Tue, 21. Nov. 2006 10:44
by Farean
Physiker sind überall. B-) Dein Diplomthema klingt spannend... jedenfalls spannender als meins. Ich war in der statistischen Physik, Diplomthema "Casimir-Effekt am trikritischen Punkt in sphärischen Geometrien". Inzwischen bin ich Softwareentwickler und habe mit Physik kaum noch zu tun...
Sobald ich eine Wohnung gefunden habe (ich fahre Morgen hoch um mir einige anzusehen) und diese halbwegs wohnlich eingerichtet ist, bist Du gerne herzlich eingeladen. Zumindest zwei gemeinsame Interessen haben wir ja offenbar: Physik und Erdenstern! :D
Rollenspiel nicht zu vergessen. ;-) Danke für die Einladung! Umgekehrt kannst du gern auch mal meine Liebste und mich besuchen.

Hast du Lust, Rollenspielzoten auszutauschen? Dann würde ich vorschlagen, den Thread in der Taverne weiter fortzuführen. Ich geb nen virtuellen Drink aus. :-)

Posted: Wed, 22. Nov. 2006 0:11
by Aneb
Hast du Lust, Rollenspielzoten auszutauschen? Dann würde ich vorschlagen, den Thread in der Taverne weiter fortzuführen. Ich geb nen virtuellen Drink aus. :-)
Der Wirt stellt in der Taverne schon mal das II) kalt

Posted: Sun, 03. Dec. 2006 21:20
by Parabellum
Kleines Update für Farean: Mein künftiges Heim wird in Velbert sein

Posted: Mon, 04. Dec. 2006 11:02
by Farean
Fein. :) Ist ja gleich um die Ecke. Wie lief's mit den Besichtigungen?

Posted: Mon, 04. Dec. 2006 11:36
by Parabellum
Von den 7 zu besichtigenden Wohnungen, waren 4 im Prinzip schon von vornherein gestorben aus verschiedenen Gründen. Bei den drei ernsthaften Alternativen hatte bei einer der Makler den Termin vergessen und wir standen um 11 Uhr vor verschlossener Wohnung weil weder Makler noch Vormieter da waren. ich habe dann kurzfristig noch für spätabends einen Ersatztermin ausgemacht - und genau die Wohnung ist jetzt meine. Insofern das übliche: Die letzte Alternative ist immer die beste! :D
Der Umzug findet vorraussichtlich am 15.-18. statt, aber bis Sylvester werde ich wohl noch mehrheitlich in München anzutreffen sein.

Posted: Tue, 05. Dec. 2006 11:01
by Farean
ich habe dann kurzfristig noch für spätabends einen Ersatztermin ausgemacht - und genau die Wohnung ist jetzt meine. Insofern das übliche: Die letzte Alternative ist immer die beste! :D
Wie bei mir. Als ich damals nach Essen zurückgezogen bin, habe ich auch die Wohnung genommen, die ich mir eigentlich nur als Notlösung notiert hatte... bis ich sie von innen sah. Ein Traum von einem Dungeon im 4. Stock. 8)
Der Umzug findet vorraussichtlich am 15.-18. statt, aber bis Sylvester werde ich wohl noch mehrheitlich in München anzutreffen sein.
Dann sehen wir uns wohl erst im neuen Jahr wieder. Zwischen den Jahren sind meine Liebste und ich ziemlich viel unterwegs.

In diesem Sinne: Frohes Fest und guten Rutsch! :)

Markus

Posted: Thu, 18. Jan. 2007 18:30
by Parabellum
*L*E*B*E*N*S*Z*E*I*C*H*E*N*

Entschuldigt daß ich so lange nichts mehr von mir hören hab lassen, aber durch einige Probleme seitens der Telekom hat sich mein Internetanschluß in der neuen Wohnung bis heute verzögert (also gute zweieinhalb Wochen).

In diesem Sinne nachträglich eine Gutes Neues Jahr und freuen wir uns, daß ich an dieser Stelle nicht "Frohe Ostern" schreiben muß... :wink:

Posted: Fri, 19. Jan. 2007 22:52
by Farean
Ebenfalls ein gutes neues Jahr! :) Wie ist der Umzug so insgesamt gelaufen?

Posted: Tue, 23. Jan. 2007 9:13
by Parabellum
Im großen und ganzen eigentlich ganz gut. Hätte nicht gedacht, daß in eine 2-Zimmer-Wohnung so viel Krempel paßt.
Leider war mein Bücherregal zum Zeitpunkt des Umzuges nicht lieferbar, so daß derzeit noch einige Kisten und Schränke vor Büchern überquellen. Aber ansonsten ist alles schon sehr wohnlich.

Posted: Mon, 05. Feb. 2007 10:25
by Gezeiten
@Parabellum:
Alles Gute zum Einzug! (Und zum Internetanschluss) II)

Schön, Dich hier wieder häufiger zu lesen!

Gruß,
Per